18. September 2013

Jesse für einen Wolf-Fan

Der kleine Mann hört am liebsten das Märchen-Hörspiel: "der Wolf und die 7 Geißlein"
NUn hat er durch Zufall eine Discounter-Jeans auf der ein klitzekleiner Wolf drauf ist.

Schon länger liegt er mir damit in den Ohren, dass er gerne einen Wolfshirt oder Pulli hätte.

Also bitteschön, hier ist er:


Zum Glück fiel mit Silkes "Bella Buntkäppchen Vol. 1"- Datei und der Kuschelwolf darin ein.

Also Das Schnittmuster Jesse von czm rausgesucht und wohlweißlich nach Vergleich mit vorhandenen Sweatjacken schon mal in 110/116 zugeschnitten. (irgendwie steh ich mit dem Schnitt auf Kreigsfuß, er fällt bei mir immer zu kurz aus. Ich sollte vielleicht an die ganze Länge das Bündchen annähen und nicht schon bei der Strichlinie "für Bündchenläne" abschneiden) Ansonsten ist der Schnitt toll!

Der dunkelblaue Kuschelsweat ist aus dem Kellerfundus, war aber glaube ich mal von Bonnie Bee.
Der Wolf ist ebenfalls aus Sweat, nämlich aus den Resten von meinem Kanga, einfach die kuschelseite nach Außen.


Für die Kapuze hat der angeschnittene halbe Meter Sweat dann leider nicht mehr gereicht, sie ist also aus farblich passendem uni-grauen Strechjersey aus einem Ü-Paket von Michas-Stoffecke.

Damit es nicht zu schlicht wird, auch hinten ein passender Spruch...


Dem Herrn war der Wolf nicht grimmig genug: "Der schaut ja gar nicht böse, der muss böse sein!". Ungefähr so sollte er schauen!



Aber er hat ihn trotzdem sofort angezogen und auch schon stolz der Oma präsentiert.

Mir gefällt der Pulli sehr. Irgendwie mag ich es zur Zeit eher schlicht, aber eben doch besonders und individuell.

Ich schick in mal zu Made4boys!

Schönen Mittwoch!

Liebe Grüße
JetteCoquette

12. September 2013

Kanga #2 - RUMSt mit

Genau diesen Hoodie wollte ich ja schon letztes Jahr nähen.

Grau mit Lila und Glitzerstern.

Aber die Zutaten brauchten etwas, um zu mir zu finden und dann war ja doch noch Sommer...

Also jetzt, passend zum Herbststart ein Kanga für mich.



Leider hat der graue, dicke Sweat nicht ganz gereicht. Die Kapuze musste ich in 2 Teilen zuschneiden, eines  davon sogar quer zum Fadenlauf, nicht optimal, aber es fällt nicht sooo sehr auf.



Die Idee zum Stern habe ich mir bei Frau Liebstes abgeschaut und musste warten bis der Modeschwede mal wieder solche Shirts rausbringt.


Eigentlich sollten sogar nur Taschen und Mützenfutter aus den lila Dots werden, also noch mehr dezent und basic dasGanze. Aber das graue Bündchen, das ich zuerst annähte, war zu hell. Das sah nix gleich. Zum Glück hatte ich noch genügend Lila da und nun gefällt mir der Pulli sogar noch besser.

Aber wie soll ich das nur an der Frau fotografieren?

So sieht man nur die Hälfte (mein Arm ist zu kurz)



Also wieder das große Kind eingespannt, erstmal erklärt und geübt



 Naja, geht doch ;-) Wie soll man da ernst bleiben



Das ist übrigens die Longversion, könnte wegen mir auch gerne noch etwas länger sein.
Ich mach bestimmt noch einen ;-)

Ab damit zum RUMS!

Liebe Grüße
JetteCoquette

9. September 2013

Eingärtnerungs-Kombis

Heute war der große Tag der Zwillinge:

erster Kindergartentag!

Zu diesem Anlass gab es für jeden eine "Eingärtnerungs"-Kombi.


B. bekam eine "Bo" von Farbenmix in 98/104, mit einigen Anpassungen.


Da der Schnitt für meinen Bub zu niedrig geschnitten ist, habe ich zwischen Hosenteil und Sattel ein paar cm eingefügt, ebenso am Vorderteil.




Der Bund ist breiter und komplett mit Gummizug und die Hose ist mit Bündchen um 7cm verlängert.



Der Stoff ist ein leicht strechiger, gestreifter Hosenstoff vom Karstadt. Name und Bezugsquelle des Dackelstoffs weiß ich leider nicht mehr, ich habe ihn vor längerer Zeit über Dawanda bezogen. Ich habe ihn nun aber schön öfter in diversen Blogs gesehen.


Zur Hose passend.gab es ein Hundeshirt. Es ist erst gestern Abend fertig geworden, darum gibt es nur Fotos am Kind. Die Stoff waren zum Glück alle im Fundus.


 Der Schnitt ist Little Lamb in Gr. 104 aus meiner Lieblings-Ottobre und die Applikation ist die Vorlage "Klaus" von den Pü-Tieren von PaulaPü. Herzlichen Dank dafür! 



Madämchen bekam eine Hänsel und Gretel-Kombi


 

 Einmal "Princess Castle" aus der aktuellen Ottobre. In Weite 92 und Länge 104.


Kombiniert mit der Lieblingsfarbe Gelb


Aber da es ab heute ja kälter wird, gab es noch eine Leggings dazu, ebenfalls gelb mit seitlicher Gummiband-Raffung am Knöchel, die man aber leider auf den Fotos nicht richtig sieht.


Schnitt der Leggings ist Yara von czm, Gr. 104 allerdings auch wieder deutlich verschmälert.




So gingen sie also dahin, meine Herzchen, begleitet von der stolzen, erfahrenen, großen Schwester.
Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Nun sind es also 3 Kindergarten-Kinder hier im Haus!

Ich hoffe sie fühlen sich wohl und haben Spaß im Kindergarten.(Bisher kam auch noch kein Notfall-Anruf )

Liebe Grüße
JetteCoquette