21. Mai 2013

Prinzessinnen Lina (-Kleid)

Vor ein paar Wochen habe ich bei Julia diese tolle Lucky Cat für ihre süße Tochter bewundert nein regelrecht beneidet. Denn der Stoff mit den Prinzessinnen trifft bei meinen beiden Mädels voll ins Schwarze und die Kleine liebt Gelb. Diese Tunika hätte ich Julia am liebsten geklaut, so gut hat sie mir gefallen!

Dann war ich neulich sehr überrascht. Ein dick wattierter Brief für mich!? Wer schickt mir was? Ich hab doch nix bestellt!?

Neugierig hab ich den Brief geöffnet und war völlig platt.
Gerührt, sprachlos und unheimlich glücklich!


Da hat mir die unglaublich liebe, großzügige Juilia das Reststück dieses Traumstöffchen zugeschickt.
Einfach so, ohne Anfrage, Bitte oder Ankündigung! Diese Überraschung ist voll gelungen und wir haben uns alle ein Loch in den Bauch gefreut. Beide Damen waren sehr angetan vom Stöffchen.

Das Stück reichte noch genau für eine Lina in Gr. 110/116 (was liebe ich den Schnitt, herrlich!) und den Kombistoff habe ich mir bei Julia auch noch abgeschaut.
Ich hab ja schon gesagt, irgendwann nennt sie mich noch Plagiator! Aber sie macht so wunderbare Werke genau nach meinem Geschmack!


Das Teil hat nun erstmal die Kleine abgestaubt; ist noch mehr ein MaxiShirt/Kleid bei ihr.

Denn die Große sah es und sprach "Ich wollte da aber doch ein Kleid draus!" Hatte ich beim Nachdenken über die mögliche Verwertung doch was von Sunje erwähnt. Sie wird schon noch auf den Lina-Geschmack kommen.

Das wird sicher wieder ein Teil werden, dass sich die Damen teilen dürfen. Schon praktisch sowas ;-)

DANKE, liebe Julia für diese wundervolle Überraschung, mit der du uns ein Lieblingskleidungsstück beschehrt hast!

Und das Shirt schicke ich noch zu Meitlisache.

Liebe Grüße
JetteCoquette

20. Mai 2013

SSA - das Finale


Wow, das Kleid ist toll geworden. Draussen ist wunderschönes Frühlingswetter und mein Sommermädchen ist genau so glücklich wie ich !!

Plan war ja 2 Kleider zu nähen - eins fürs große Mädchen (Vida) und eines fürs Kleine (Lorelei).
Aber ich kam nicht recht in die Puschen, hab auch hier zwei mal das SSA-Posting ausgelassen, weil - was hätte ich schreiben sollen - etwa: ich habe weder Stoff ausgesucht noch zugeschnitten?

Aber nun ist Finale und ich bin dabei - mit einem Kleid!




Einem Kleid, das beiden Mädels passt ;-)


Wie sich die Kleine damit fühlt sieht man ja, wie eine Prinzessin.
Eigentlich ist es ihr Kleid, genäht in Gr. 82/92 ohne Änderungen, ausser daß ich die beiden rosa Zwischendtreifen in 7cm statt 5 cm Breit zugeschnitten habe.



Diverse Drehtests hat das Kleid bestanden...



Man sieht das Kleid passt lange, die Kleine wird im Juli 3, die Große ist nun 5.


Ein Längenvergleich:




Ach, einfach niedlich die Zwei in dem Kleid.





Ich danke Anja für die Aktion, die mir den Ansporn für wenigstens ein Kleid gegeben hat und viele Inspirationen.
Was für wundervolle Werke andere Sommermädchen tragen ist hier zu finden.

Ich wünsche Euch Frohe Pfingsten!


Liebe Grüße
JetteCoquette

9. Mai 2013

(Big) MaMina .....hm

Hier endlich meine (Big) MaMina. Ich mag sie und mag sie nicht.

Ich mag den Stoff: Ikea Bettwäsche für 3,99€, schön leicht und auch den Schnitt an sich.
Ich mag nicht: wie sie an mir sitzt, nämlich schlecht.




Ich hab extra erst mal ein weniger geliebtes Stöffchen angeschnitten, obwohl ich schon aus genau diesem Stoff eine MaMina nähen wollte.
Mir war gleich klar, dass dieser Schnitt bei mir schwierig wird. Ich hab ja doch eher eine größere Oberweite (D Cup), aber da finde ich generell solche Raffungen über der Brust schwierig, es betont doch eher, was ich lieber etwas kaschieren würde.





Zudem habe ich dicke Oberarme, nach Messungen musste es für die Oberarme Gr. 50 sein.
Für den Rest hätte vermutlich Gr. 46 gut gereicht. Dieses Exemplar habe ich 3 Mal enger genäht und es sitzt immer noch nicht. Sie ist auch oben an den Schulter einfach zu weit. Außerdem betont sie den Bauch. Der , ich schwöre ;-), nicht so groß ist, wie es hier scheint!



Aber ich hab die Bluse trotzdem schon getragen, schließlich ist sie selbstgenäht und wie gesagt, die Zutaten an sich mag ich ja und sie ist schön leicht. Und "absolut untragbar" ist sie auch nicht. Aber es kann besser werden.



Der nächste Versuch wird Gr. 46 mit auf Gr. 50 vergrößerten Armausschnitten und Ärmeln! Wie ich das allerdings mache, muss ich mir noch zeigen lassen. Zum Glück ist noch genug Stoff da.

Ab damit zu RUMS und euch allen einen schönen Feier- und Vatertag!

Liebe Grüße
JetteCoquette