12. November 2013

Alysha Glitzerrock

Bei der lieben Astrid lese ich ja unheimlich gerne. Und sie näht immer so wunderbare Sachen für ihre kleine, blau liebende Enkelin.
Schon öfter ist mir bei ihr der Rock Aylsha von czm aufgefallen, zuletzt hier.
Den Schnitt ist simpel, aber doch recht wandelbar und sieht immer wieder anders aus.

Da die Große nun etwas von ihrem "ich ziehe nur Kleider an"-Trip heruntergekommen ist und nun auch mal gerne Hosen und Röcke trägt, wollte ich den Rock auch mal für uns probieren.

Ich hatte einen lila-blauen, leicht glitzernden Stretch-Cord und fand, dass Schnitt und Stoff gut zusammen passen.


Ich habe nur eine Rüsche angefügt, den Übergang mit einer Pailettenschnur betont und zwei Glitzerblümchen aufgenäht.


Die Pailetten sind nur mit weitem Zick-Zack-Stich mit farblosem Garn umnäht, meistens zumindest. Manche habe ich leider auch getroffen...



Obwohl im Schnitt steht, er sei für schmale Mädchen ist der Rock in 122/128 unserer schlanken Maus deutlich zu weit.



Sorry, ich musste unser Wohnzimmer retouchieren.... ;-)

Der nächste Alsyha-Rock wird also mind. eine Nummer kleiner (eher zwei) und die Rüsche werde ich noch breiter machen für mehr Falteneffekt.
Aber er dreht sich auch jetzt schon sehr schön.

Das Kind mag den Rock, das ist die Hauptsache, alles andere fällt sowieso nur mir auf!

Liebe Grüße
JetteCoquette

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Liebe Eva, ich bin total gerührt über die Erwähnung....
Der Stoff des Rockes gefällt mir ausnehmend gut ( genau mein Beuteschema! ) und ich mag deine Umsetzung mit dem Glitzerkram sehr. Leider sind ja Röcke hier momentan bei der Kleinen gar nicht mehr angesagt...
Lasst es euch gut gehen!
Herzlichst
Astrid

Beate hat gesagt…

Ein toller Stoff, der braucht gar nicht zu viel Verzierungen, genau richtig so. Kannst du die zuviel Weite nicht durch den Gummizug oben etwas anpassen?

Liebe Grüße

Beate

JetteCoquette hat gesagt…

@Beate:
Im Bund ist schon Gummizug drin, aber leider ist die ganze obere Passe richtig zu weit. Vielleicht trägt der Strechanteil im Cord auch noch dazu bei. Da ist mit Gummiband leider nix zu wollen.
LG Eva

Andrea hat gesagt…

ein wunderschöner rock! der würd mir auch gefallen :)
lg andrea