18. Juli 2013

mal wieder ein gelbes Prinzessinnen-Shirt

Die kleine Dame braucht dringend T-Shirts.
Und da gelb ihre Lieblingsfarbe ist und Prinzessin immer noch schwer aktuell, gab es eben wieder ein gelbes Prinzessinnenshirt.
Hier gilt mein besonderer Dank der lieben Astrid, denn sie hat auch mir eines ihrer herrlichen "Reste"-Pakete geschickt, darin war auch dieser tolle Ringeljersey. Lieben Dank!


Bestickt vorne mit der "Prinzessin Sausewind" von Tinimi



und hinten mit "es war 1x"
Unten mit Spitze dran. Der Schnitt ist aus einer Ottobre.

Das Stückchen Ringeljersey war relativ klein und reichte eigentlich nur für die Vorderseite, aber ich wollte unbedingt auch den Rücken so haben, drum musste ich Stückeln und die Stickerei quasi einnähen.
Leider habe ich ihn oberhalb dann auch noch links herum angenäht, fällt zum Glück nicht so auf!

Ich habe versucht gelb-weißen Ringel zu bekommen, ich habe keinen gefunden! Leider, ich fände den für mich selbst auch sehr schön.


Aus den Perlen für die Prinzessinnenfüßen haben wir dann noch zusammen 3 Armbändchen gemacht und sie haben mich dann auch noch zu einem weiteren Kleid für die Große inspiriert. Das zeig ich dann das nächste Mal.

Machen eure Kinder auch so irre Stunts?



Wildes Quer-Geschaukel mit zwei Schaukeln und dann Hochziehen und der gekonnte Absprung direkt aufs wartende Fluchtfahrzeug.

Das Mädel wird mal Jane Bond ;-)


Liebe Grüße
JetteCoquette

Kommentare:

♥ Namijda hat gesagt…

Suuuper SÜSS... ich mag das Prinzesschen auch sehr gerne :)

GLG Nadine

Astridka hat gesagt…

Da freu ich mich aber, dass ein GANZES Shirt daraus wurde. Süß ( und schlau gelöst )!-
Meine kleinste Enkelin liebt es auch so verwegen mit ihrer Schaukel umzugehen. Ich halte manches Mal die Luft an...
Ganz liebe Grüße
Astrid

la stella di gisela hat gesagt…

Goldig…..also, die Prinzessin Sausewind ist schon mega toll! Die muß irgendwann doch noch her!
Liebe Grüße
Gisela

Rosarote Welt hat gesagt…

Ja diese Prinzessinn fehlt hier noch. Ein tolles Shirt.
GGLG nicole